Herren-Handball kehrt zurück

Die sportlich beste Nachricht gibt es zur Halbzeit der Hauptversammlung des MTV Obernkirchen, als unter Tagesordnungspunkt sechs die Spartenleiter vortragen. Jörg Mevert, zuständig für den Handball, teilt mit, dass zur neuen Saison eine Herrenmannschaft gemeldet werden kann.

Es sei ein „Glücksgriff“, so Mevert, vor allem für die A-Jugendlichen, um in den Herrenbereich hineinzuschnuppern. Zur Saison 2018/19 sei vorgesehen, fünf Teams für den Spielbetrieb zu melden, außer der Herrenmannschaft noch je eine männliche Mannschaft im A-, B- und C-Junioren-Bereich sowie ein gemischtes Team bei der D-Jugend. Er könne sich nicht erinnern, so Mevert, „dass wir jemals vier Jugendmannschaften von der A- bis zur D-Jugend gemeldet hatten“.


Quelle: Schaumburger Nachrichten rnk